Freitag

 

 

Individuelle Anreise nach Bern

  

13:30-15:30

 

 

Besichtigung Bahnhof Bern

Einblick RailCity und Fernsteuerzentrum

Leitung: Rico Walser

 

15:45-16:30

 

Transfer Bern-Appenberg

Mit öV nach Zäziwil  (Shuttle) 

 

17:00

 

Begrüssung VIW Up(to)date

Christoph von Rotz, Präsident VIW

 

17:15-19:00

 

 Einführungsreferate und Fallbeispiele aus der Praxis der Teilnehmenden

Human-Change-Management

· Prinzipien und Dimensionen

· Veränderungszyklen

· Vorgehensmodelle ein Vergleich

· Nutzen und Erfolgsfaktoren

· Führung bei Veränderungsprozessen

Leitung: Michael Wyrsch

Samstag

 

08:30-09:30

 

Aktuelle Bedrohungslage

Pascal Lamia

Leiter der Melde– und Analysestelle Informationssicherung MELANI

 

09:30-12:45

 

 

 

Erfahrungsberichte, Live-Präsentationen und technical cases zu folgenden Themen:

 

  • Hacking, Malware, Livepräsentation Hardware Angriff, Matthias Gut,  Netchange Informatik  GmbH, Urtenen-Schönbühl
  • Live-Präsentation Trojaner und Malware-Befall, Philipp Zihler, b-secure GmbH, Emmenbrücke
  • Bring your own device bei der SBB, Martin Eichhorn

 

IT-Security, Bedrohung und Lösungen im heutigen Alltag

 

13:00

 

Mittagessen (Stehlunch) und Ausklang

 

 

VIW Uptodate

Kosten

 

 

Einführungsangebot:

Die Übernachtung ist im Seminarbeitrag inbegriffen

 

CHF 390.- für VIW-Mitglieder

CHF 490.- für Nicht-Mitglieder

 

 

 

Anmeldung

 

Anmeldeschluss: 14. Januar 2014

 

Online-Anmeldeformular